Daumen_Hoch1.png

Tipp der Woche


Kraftbrühe zur Stärkung der Gesundheit

Kraftbrühe wurde schon zu Zeiten Hildegard von Bingen zur Stärkung für die Gesundheit empfohlen.

Päppeln Sie sich und Ihre Lieben bei Bedarf mit einer Kraftbrühe wieder auf. Je nach Zustand kommt eine Fleisch Kraftbrühe, Fisch Kraftbrühe oder die bekannte Basensuppe in Betracht.


Verwenden Sie für die geplante Kraftbrühe hochwertige Zutaten. Insbesondere beachten Sie, falls Sie eine Fleisch Kraftbrühe bereiten möchten, dass Sie das Fleisch von einem Metzger beziehen, der darauf achtet woher die Tiere kommen und wie mit ihnen umgegangen wird. Selbiges Vorgehen betrifft die Fisch Kraftbrühe und ihre Zutaten.


Kraftbrühe bei Schwäche

Nach langem Aufenthalt in einem Krankenhaus oder auch längerer Bettlägerigkeit zu Haus kommt es vor, dass danach die Muskulatur sehr abgebaut hat und wieder neu trainiert werden muss. Des Weiteren kommen Schwäche, Müdigkeit und sich noch nicht so gut konzentrieren können vor. Bereiten sie Ihrem Lieben oder sich selbst, falls Sie es schaffen, ansonsten bitten Sie einen lieben Menschen um einen Liebesdienst. Lassen Sie sich eine Kraftbrühe nach Ihrem Herzen bereiten.

Klare Hühner Kraftbrühe Rezept

1 Suppenhuhn

2 Liter Wasser

Steinsalz

Wurzelgemüse (Sellerie, Karotten, Fenchel, Petersilienwurzel, Zwiebel, Knoblauch)

Gewürze (Bertram, Muskat, Galgant, Quendel, weißer Pfeffer)

Das Suppenhuhn für diese Klare Hühner Kraftbrühe enthäuten und unter klarem Wasser waschen. Verwenden Sie einen großen Kochtopf, befüllen diesen mit kaltem Wasser und geben das enthäutete Suppenhuhn und Salz dort hinein und lassen es aufkochen und danach ca. 1 Stunde köcheln. Das geputzte und kleingeschnittene Gemüse, die Kräuter und die Gewürze hinzugeben. Lassen Sie das Suppenhuhn solange kochen, bis es weich ist. Ein guter Test ist, wenn Sie an einem Flügel oder Bein ziehen und es löst sich leicht ab, dann ist es gar. 

Das Fleisch für ein Frikassee verwenden

Die Brühe gießen Sie durch ein Leinentuch in einen anderen Topf, das ist dann die gewünschte Klare Hühner Kraftbrühe, auch Bouillon genannt.

Suppeneinlage für die Kraftbrühe

Für die kräftigen und gesunden Menschen können Sie eine Suppeneinlage in die Kraftbrühe geben, wie zum Beispiel Dinkelkörner, Dinkelgries, Leberspätzle, Gemüsestreifen, Dinkelnudeln, Dinkel Flädle, Dinkelklöße.

Guten Appetit und möglicherweise auch Gute Besserung


Anzeige

© 2012-2017 Gesünder durchs Leben | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

empty