Daumen_Hoch1.png

Tipp der Woche


Unangenehmes Thema:  Verstopfung

Hilfreiche Tipps, der Verstopfung den Garaus zu machen

Wie Sie mit der Last der Verstopfung umgehen können, wenn Sie mehr über: Gesunde Ernährung, Wasser und Salz wissen.

Unser Lebensmittel Nummer 1 ist Wasser. Sie dürfen täglich 2 bis 3 Liter reines Wasser zu sich nehmen. Wenn Sie das täglich tun, hat Verstopfung kaum eine Chance Sie zu ärgern.


TIPP

Nehmen Sie ½ Teelöffel Steinsalz in ein größeres Glas Wasser 250 ml (jeden Morgen, auch dann, wenn die Verstopfung vorbei ist) und das gleich nach dem Aufstehen. Falls der Salzgeschmack Ihnen nicht gefällt, trinken Sie im Anschluss noch ein Glas Wasser hinterher. Tagsüber trinken Sie dann in regelmäßigen Abständen klares Wasser bis zum Abend hin. Die mögliche Verstopfung wird sich lösen und Sie werden Erleichterung empfinden, wenn die Verstopfung Sie nicht mehr quält.


Falls Sie an einer Darmreinigung interessiert sind, schauen Sie sich auf meiner Blogseite um nach: Leberreinigung.
Die Leber-Gallenblasen-Reinigung sollte jedoch nicht bei totaler Verstopfung durchgeführt werden, sondern dann, wenn die Verstopfung durchgestanden ist und Sie wieder jeden Tag Stuhlgang haben. Der Artikel Leberreinigung ist hilfreich.



Anzeigen

© 2012-2017 Gesünder durchs Leben | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

empty